Waldbaden

Waldbaden meint Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes mit allen Sinnen. Erfunden wurde es in Japan, dort heißt es Shinrin-Yoku. In vielen medizinischen Studien sind die positiven Wirkungen auf die Gesundheit nachgewiesen worden. Dazu zählen unter anderem die Stärkung des Immunsystems, Stressabbau oder bessere Schlafqualität. Der Wald kann uns eine Menge Gutes tun!

Waldbaden ist mehr als ein Aufenthalt im Wald: Mit heilsamen Übungen wird der Wald neu erlebt. Es wird keine lange Wegstrecke zurückgelegt. Dafür gibt es unter anderem Elemente zum Innehalten, Achtsamkeit schulen, die Sinne schärfen, Stille wahrnehmen und mehr. So kann man allmählich aus dem Alltagsstress hinausfinden, regenerieren und entspannen. 

Unten findest Du die Termine für Waldbaden-Erlebnisse. Gerne können auch individuelle Termine, Waldbaden für Gruppen, Betriebsausflüge, usw. vereinbart werden. Schreibe mir einfach eine Anfrage mit deinen Wünschen.

Termine 2024

Waldbaden Frühlingszauber
Bei dieser Waldbaden-Runde entdecken wir den Frühling im Wald. Wir machen achtsame Übungen, sind zusammen kreativ, entspannen und lassen den Alltag hinter uns.
Ein wunderbarer Start ins Wochenende!


Freitag, 15. März,
16.30 – 18 Uhr, Stettfeld
Wertschätzungsbeitrag 15 €


Waldbaden – mit allen Sinnen
Frisches grünes Laub, das Zwitschern der Vögel und der Duft von Waldboden: Ein Aufenthalt im Wald tut Körper und Seele gut. Den Wald mit allen Sinnen wahrnehmen gehört zum Waldbaden einfach dazu. Bei dieser Runde wird darauf der Fokus gelegt, wir genießen den Wald mit allen Sinnen. Ein entspannter Start in das Wochenende!


Freitag, 26. April,
17.00 – 18.30 Uhr, Stettfeld
Wertschätzungsbeitrag 15 €


Weitere Termine sind geplant.
Individuelle Termine können immer vereinbart werden.